motorlu kurye iptv turk kanallari Motorlu kurye
Get Adobe Flash player
    Start

    Polytechnische Schule Stegersbach

    Das Schulgebäude

    Schulleitbild

    An der Polytechnischen Schule Stegersbach wird die Erfüllung des Erziehungsauftrages für ebenso wichtig gehalten wie die Wissensvermittlung. Lehrer und Lehrerinnen sind sich ihrer Arbeit für die Qualität des Unterrichts bewusst, die Schüler sind verantwortlich für ihr Lernen und für das Lernen. Das Lehrpersonal nimmt im schulischen Alltag die Bedürfnisse der Schüler sehr ernst und vermittelt allen, auch leistungsschwächeren, beim Erreichen persönlich anerkennenswerter Leistungen Erfolgserlebnisse. Für ein insgesamt positives Klima sorgt ein Konsens über das notwendige Maß an Disziplin und die Methoden zu deren Aufrechterhaltung. Unsere Schüler sollen je nach Interesse, Neigung, Begabung und Fähigkeit für den Übertritt in Lehre und Berufsschule qualifiziert sowie für den Übertritt in weiterführende Schulen befähigt sein.

     

    Venezianisches Flair!

    Wer kennt sie nicht, die berühmten Masken des Karnevals von Venedig. Seit einiger Zeit sind diese nun auch in Stegersbach zu bewundern.

    Die Dienstleistungsgruppe der Polytechnischen Schule hat sich im Unterrichtsfach Kreatives Gestalten dieses Themas angenommen und unter der fachkundigen Anleitung von Frau Fachlehrer Manuela Gurdet tolle Exponate geschaffen. Diese zieren nun die Auslagen eines Fachgeschäftes („Pokomandy Optik“) in Stegersbach und etliche positive Rückmeldungen aus der Bevölkerung zeugen von großem Gefallen. Daher werden die Kunstwerke der Schülerinnen der PTS Stegersbach auch über das Ende des Faschings hinaus noch zu bewundern sein. Das Tragen von Masken ist ja auch in Venedig außerhalb des Karnevals üblich, so in den zwei Wochen vor Pfingsten und danach bis Mitte Juni.

    Venedig1 Venedig2Venedig3

     


     

    Encaustic-Technik die begeistert!

    Während die Burschen am 21. Dezember beim PTS-Hallenucp engagiert waren, absolvierten die Mädchen (plus Thomas Ferstl) einen Kreativ-Workshop. Unter der Anleitung von Herrn Ressel von der Firma "Cretacolor" und Frau Fachlehrer Manuela Gurdet versuchte man sich in der Encaustic-Technik. Diese über 5000 Jahre alte Technik erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Das Malen mit heißem Wachs wurde schon lange vor der der Ölmalerei, ca. 800 n.Ch., eingesetzt. Auch namhafte Künstler, wie z.B. Da Vinci, setzte flüssige Wachsfarben für seine Werke ein. In der heutigen Encaustic-Maltechnik verwendet man ein elektronisches Maleisen und nach alten Rezepturen gefertigte Farbmischungen aus Bienenwachs und Farbpigmenten auf speziellen Encaustic-Karten.

     

    CC1CC2CC3

     

     


     

     

    Platz 7 beim PTS Hallencup!

    Bei der offiziellen Hallenfußballmeisterschaft der Polytechnischen Schulen des Landes, Austragungsort war am 18. Dezember die Sporthalle-Kurz in Oberpullendorf, belegten wir in der Endabrechnung Rang 7 unter den 11 teilnehmenden Mannschaften. Die Ergebnisse: Stegersbach - Pinkafeld 1:1 (Tor: David Radostits), Stegersbach - Eisenstadt 0:1, Stegersbach - Jennersdorf 2:0 (Tore: David Radostits, Bernd Csencsits), Stegersbach - Mattersburg 0:3.

     

     

     

    Hallencup1Hallencup2Hallencup3Hallencup4

     

     


     
    atakoy escort beylikduzu escort escort
    iptv smart iptv samsung smart iptv samsung smart iptv motor kurye moto kurye kurye motorlu kurye